Risikomanagement für Medienunternehmen

Die Lieferung falscher Druckdaten, die Verwendung nicht autorisierter Bilddaten, die Verletzung von Persönlichkeitsrechten sind neben den klassischen Sachgefahren die zentralen Themen von Medienunternehmen.

BDJ-Branchenlösungen

  • Speziallösungen für Vermögensschäden
  • Abdeckung von Persönlichkeitsrechtsverletzungen
  • Eigenes Sach- und Haftpflichtbedingungswerk
  • Ausfalldeckungen von Sendemasten
  • Filmausfalldeckungen
  • Spezielles D&O-Organschutzkonzept
  • Klischeedeckungen
  • Eigene Transportbedingungen
  • Veranstaltungsausfalldeckungen
  • Spezielle Cyber-Risk-Deckungen

BDJ im Branchennetzwerk

Zur Unternehmensgruppe gehört die DFG Deutsche Filmversicherungsgemeinschaft

Referenzen

Betreuung diverser Verlage, Druckereien, Werbeagenturen, TV-Produktionen, TV- und Radiosender, Mediendienstleister, Weiterverarbeitungsunternehmen, Lithographieunternehmen

Kontakt

Katinka Molenda, Telefon: 040 37603-120, Fax: 040 37603-220, E-Mail: molendabdjde

nach oben